autopilot Comfort

Der ergonimisch gesteuerte Drehkippbeschlag.
Innovativ, neu, praktisch und einfaches Nutzen



Normale Fenster kann man drehen oder kippen. Mit dem Beschlag autoPilot Comfort lassen sich Fenster zusätzlich "parallel abstellen". Diese innovative, komfortable und zudem sichere Variante ermöglicht einen Luftaustausch von 30 Prozent pro Stunde, ohne dass der Raum stark auskühlt wie beim gekippt oder gedreht geöffneten Fenster. Man wird auch vor Wärme- und Energieverlusten geschützt.

Komfortabler Fensterbeschlag

Moderne Ferster charakterisiert hohe Dichtung. Das betrifft Badezimmer, Küche und Schlafzimmer, wo es übermäßige Feuchtigkeit gibt. Wie kann man damit zurechtkommen? Man kann das mit dem Beschlag autopilot Comfort erreichen. Mit dem Beschlag lassen sich Fenster zusätzlich parallel abstellen. Gemäß dem physikalischen Gesetz ist das eine optimale Art und Weise der Belüftung.


Sichere und natürliche Belüftung, ohne Risiko und Nebenwirkungen

Für die Öffnung "parallel abstellen" muss nur der Fenstergriff um 180 Grad gedreht werden. Der Fensterflügel steht dann parallel zum Rahmen und sorgt durch einen sechs Millimeter breiten Spalt für frische Luft. Die Fenster-Einstellung bietet dieselbe und von Versicherungen akzeptierte Einbruchsicherheit (DIN V ENV 1627-1630 Widerstandsklasse WK 1) wie im geschlossenen Zustand des Fensters. Auch Niederschläge können durch den parallel abgestellten Fensterflügel nicht ins Rauminnere dringen. Standardstellung des Flügels garantiert uns leider keinen Schutz vor dem Regen im Unterschied zu dem neuen Beschlag autopilot Comfort .

Neue Art und Weise der Belüftung

Innovation des Beschlags autopilot Comfort beruht auf der Beigabe zu den Grundfunktionen neue Art und Weise der Belüftung der Räumen. Der Fensterflügel steht dann parallel zum Rahmen und sorgt durch einen sechs Millimeter breiten Spalt für frische Luft.